NEUPrettau® 2 Dispersive® 



besonders hochtransluzentes und biegefestes Zirkon mit natürlichem Farbverlauf
ab sofort verfügbar!


Seit nunmehr zehn Jahren werden Patienten weltweit mit der Prettau® Bridge versorgt. Zigtausende Strukturen wurden in geschickter Handarbeit künstlerisch bemalt und somit patientenindividuell verfeinert.

All diese Erfahrungen sind in die Entwicklung des neuen Zirkons Prettau® 2 Dispersive® eingeflossen. Im Ergebnis ist ein besonders transluzentes, extrem biegefestes Zirkonmaterial entstanden, das von uns bereits während des Herstellungsverfahrens mit einem natürlichen Farbverlauf versehen wird. Damit nach dem Dichtsintern ein besonders feines, fließendes Farbbild entstehen kann, ist es wichtig, die Farbzuführung im Herstellungsprozess nicht schichtweise, sondern feingliedrig verstreut, also dispers zu gestalten.

Selbstverständlich können die Strukturen darüber hinaus, je nach ästhetischem Anspruch, durch den manuellen Auftrag von Colour Liquids, Keramik oder Malfarben weiter individualisiert werden. Monolithisch oder reduziert erstellt, eignet sich das gesundheitsverträgliche Zirkon einschränkungsfrei sowohl für Einzelversorgungen als auch für zirkuläre Brücken.
 

Eigenschaften im Überblick:


  • Mit natürlichem Farbverlauf voreingefärbtes Zirkon mit exzellenter Biegefestigkeit und besonders hoher Transluzenz
  • Stufenloser Farbverlauf imitiert die natürliche Farbgebung vom Dentin bis zum Schmelz, Farbgestaltung von A1-D4
  • Manuelles Einfärben mit Colour Liquids ist nicht mehr notwendig, kann aber für patientenindividuellere Ergebnisse vorgenommen werden
  • Keine Limitationen! Besonders geeignet für zirkuläre Brücken; aber auch für Einzelkronen, Inlays, Onlays, Veneers und bis zu
    14-gliedrigen okklusal verschraubten oder zementierten Brücken (monolithisch oder reduziert zur Gestaltung mit ICE Zirkon Keramik)
  • Kein Keramikchipping (durch vollanatomische Gestaltung)
  • Keine Abrasion zum Antagonisten
  • Individualisierung nach dem Dichtsintern mit ICE Zirkon Malfarben Prettau® und ICE Zirkon Malfarben 3D by Enrico Steger
 

Bearbeitung:


  • CAM-Trockenbearbeitung
  • Sinterung (1600 °C)
  • Glasur mit Glasurmasse 3D Glaze Base, Glaze Plus oder Neu: Glaze Fluo für natürliche Fluoreszenz
  • Hochglanzpolitur
  • Eingliederung: Zementierung oder Verschraubung
 

Optionale Bearbeitung:


 

Eigenschaften im Vergleich:


_________________ _________________ _________________ _________________ _________________ _________________
PRETTAU® PRETTAU® PRETTAU® PRETTAU® PRETTAU® PRETTAU®
  2 2 3 4 4
    DISPERSIVE® DISPERSIVE® ANTERIOR® ANTERIOR®
DISPERSIVE®
_________________ _________________ _________________ _________________ _________________ _________________
Transluzenz Transluzenz Transluzenz Transluzenz Transluzenz Transluzenz
_________________ _________________ _________________ _________________ _________________ _________________
Biegefestigkeit Biegefestigkeit Biegefestigkeit Biegefestigkeit Biegefestigkeit Biegefestigkeit
_________________ _________________ _________________ _________________ _________________ _________________
      Gradual-Triplex-Technology*    
           
Ohne Farbverlauf Ohne Farbverlauf Mit Farbverlauf Mit Farbverlauf Ohne Farbverlauf Mit Farbverlauf
           
Ohne Verlauf in
Biegefestigkeit
Ohne Verlauf in
Biegefestigkeit
Ohne Verlauf in
Biegefestigkeit
Mit Verlauf in
Biegefestigkeit
Ohne Verlauf in
Biegefestigkeit
Ohne Verlauf in
Biegefestigkeit
           
Ohne Verlauf in
Transluzenz
Ohne Verlauf in
Transluzenz
Ohne Verlauf in
Transluzenz
Mit Verlauf in
Transluzenz
Ohne Verlauf in
Transluzenz
Ohne Verlauf in
Transluzenz
_________________ _________________ _________________ _________________ _________________ _________________
Individuelle Bemalung
mit Colour Liquids
Individuelle Bemalung
mit Colour Liquids
Optional:
Akzentuierung
mit Colour Liquids
Intensiv
Optional:
Akzentuierung
mit Colour Liquids
Intensiv
Individuelle Bemalung
mit Colour Liquids
Optional:
Akzentuierung
mit Colour Liquids
Intensiv
_________________ _________________ _________________ _________________ _________________ _________________
Sintertemperatur Sintertemperatur Sintertemperatur Sintertemperatur Sintertemperatur Sintertemperatur
1600 °C 1600 °C 1600 °C 1500 °C 1500 °C 1500 °C
_________________ _________________ _________________ _________________ _________________ _________________
Monolithische Gestaltung
im Seitenzahnbereich
möglich
Monolithische Gestaltung
im Front- und
Seitenzahnbereich
möglich
Monolithische Gestaltung
im Front- und
Seitenzahnbereich
möglich
Monolithische
Gestaltung
im Front- und
Seitenzahnbereich
möglich
Monolithische Gestaltung
im Front- und
Seitenzahnbereich
möglich
Monolithische Gestaltung
im Front- und
Seitenzahnbereich
möglich
_________________ _________________ _________________ _________________ _________________ _________________
           
*Gradual-Triplex-Technology: Das Zirkon wird bereits während der Herstellung mit Farb-, Tansluzenz- und Biegefestigkeitsverläufen versehen. Somit wird eine natürliche Farbgebung, höchsttransluzente Schneide und extrem hohe Biegefestigkeit am Zahnhals erreicht.
 
 

Indikationen:


PRETTAU® PRETTAU® PRETTAU® PRETTAU® PRETTAU® PRETTAU®
  2 2 3 4 4
    DISPERSIVE® DISPERSIVE® ANTERIOR® ANTERIOR®
DISPERSIVE®
_________________ _________________ _________________ _________________ _________________ _________________
Käppchen Käppchen Käppchen Käppchen Käppchen Käppchen
_________________ _________________ _________________ _________________ _________________ _________________
Inlay, Onlay, Veneer Inlay, Onlay, Veneer Inlay, Onlay, Veneer Inlay, Onlay, Veneer Inlay, Onlay, Veneer Inlay, Onlay, Veneer
_________________ _________________ _________________ _________________ _________________ _________________
Kronen Kronen Kronen Kronen Kronen Kronen
_________________ _________________ _________________ _________________ _________________ _________________
Max. dreigliedrige
Brücken
Max. dreigliedrige
Brücken
Max. dreigliedrige
Brücken
Max. dreigliedrige
Brücken
Max. dreigliedrige
Brücken
Max. dreigliedrige
Brücken
_________________ _________________ _________________ _________________ _________________ _________________
Mehrgliedrige Brücken Mehrgliedrige Brücken Mehrgliedrige Brücken Mehrgliedrige Brücken    
   
_________________ _________________ _________________ _________________ _________________ _________________
Zirkuläre Brücken Zirkuläre Brücken Zirkuläre Brücken Zirkuläre Brücken    
   
           
           

Studien


Studien

Weiter...

Prettau® 2 Dispersive®


Prettau® 2 Dispersive® A2 95H14


Packungsinhalt:
1 Stück
Art.-Nr.:
ZRKC8021A02
Farbe:

Höhe:
System / Durchmesser:


Besonders hochtransluzentes und biegefestes Zirkon mit natürlichem Farbverlauf für Einzelkronen bis hin zu zirkulären Brücken (vollanatomische Strukturen oder reduzierte Strukturen zum Verblenden mit Keramik)

Bearbeitung mit CAD/CAM Fräser Zirkon



Prettau® 2 Dispersive® Bleach 0M1 95H16


Packungsinhalt:
1 Stück
Art.-Nr.:
ZRKC80310M1
Farbe:

Höhe:
System / Durchmesser:


Besonders hochtransluzentes und biegefestes Zirkon mit natürlichem Farbverlauf für Einzelkronen bis hin zu zirkulären Brücken (vollanatomische Strukturen oder reduzierte Strukturen zum Verblenden mit Keramik)

Bearbeitung mit CAD/CAM Fräser Zirkon


Prettau® 2 Dispersive® A2 16er


Packungsinhalt:
1 Stück
Art.-Nr.:
ZRKC0701A02
Farbe:

Größe:
System / Durchmesser:


Besonders hochtransluzentes und biegefestes Zirkon mit natürlichem Farbverlauf für Einzelkronen bis hin zu zirkulären Brücken (vollanatomische Strukturen oder reduzierte Strukturen zum Verblenden mit Keramik)