Zirkonspektrum – Prettau® Zirkone im Überblick


Prettau®


Hochtransluzentes Zirkon für Einzelkronen bis hin zu zirkulären Brücken (vollanatomisch oder reduziert)
Neu 

Prettau® 2
IN KÜRZE ERHÄLTLICH


Besonders hochtransluzentes und biegefestes Zirkon für Einzelkronen bis hin zu zirkulären Brücken (vollanatomisch oder reduziert)
Neu 

Prettau® 2 Dispersive®


Besonders hochtransluzentes und biegefestes Zirkon für Einzelkronen bis hin zu zirkulären Brücken (vollanatomisch oder reduziert) dispers polychrom voreingefärbt mit fließendem, natürlichem Farbverlauf
Neu 

Prettau® 3 Dispersive®
AB SOFORT VERFÜGBAR!


Besonders hochtransluzentes und biegefestes Zirkon mit Gradual-Triplex-Technology: Dreifachverlauf aus natürlicher Farbgebung, ansteigender Biegefestigkeit und Transluzenz. Geeignet für Einzelkronen bis hin zu zirkulären Brücken (vollanatomische Strukturen oder reduzierte Strukturen zum Verblenden mit Keramik).

Prettau® 4 Anterior®


Höchsttransluzentes Zirkon für Einzelkronen, Inlays, Onlays, Veneers bis hin zu dreigliedrigen Brücken (vollanatomisch oder reduziert)
Neu 

Prettau® 4 Anterior® Dispersive®


Höchsttransluzentes Zirkon für Einzelkronen, Inlays, Onlays, Veneers bis hin zu dreigliedrigen Brücken (vollanatomisch oder reduziert) dispers polychrom voreingefärbt mit fließendem, natürlichem Farbverlauf


 

Zirkonzahn Shade Guides - Hochwertige, monolithische Zirkonfarbschlüssel


Neu 

Zirkonzahn Shade Guides


Hochwertige monolithisch gestaltete Prettau® Dispersive® Zirkonfarbschlüssel für eine werkstoffidente Zahnfarbestimmung im OK, UK und Seitenzahnbereich sowie mit Minimal-Cutback für Farbschlüsselunikate


 

Eigenschaften im Vergleich


_________________ _________________ _________________ _________________ _________________ _________________
PRETTAU® PRETTAU® PRETTAU® PRETTAU® PRETTAU® PRETTAU®
  2 2 3 4 4
    DISPERSIVE® DISPERSIVE® ANTERIOR® ANTERIOR®
DISPERSIVE®
_________________ _________________ _________________ _________________ _________________ _________________
Transluzenz Transluzenz Transluzenz Transluzenz Transluzenz Transluzenz
_________________ _________________ _________________ _________________ _________________ _________________
Biegefestigkeit Biegefestigkeit Biegefestigkeit Biegefestigkeit Biegefestigkeit Biegefestigkeit
_________________ _________________ _________________ _________________ _________________ _________________
      Gradual-Triplex-Technology*    
           
Ohne Farbverlauf Ohne Farbverlauf Mit Farbverlauf Mit Farbverlauf Ohne Farbverlauf Mit Farbverlauf
           
Ohne Verlauf in
Biegefestigkeit
Ohne Verlauf in
Biegefestigkeit
Ohne Verlauf in
Biegefestigkeit
Mit Verlauf in
Biegefestigkeit
Ohne Verlauf in
Biegefestigkeit
Ohne Verlauf in
Biegefestigkeit
           
Ohne Verlauf in
Transluzenz
Ohne Verlauf in
Transluzenz
Ohne Verlauf in
Transluzenz
Mit Verlauf in
Transluzenz
Ohne Verlauf in
Transluzenz
Ohne Verlauf in
Transluzenz
_________________ _________________ _________________ _________________ _________________ _________________
Individuelle Bemalung
mit Colour Liquids
Individuelle Bemalung
mit Colour Liquids
Optional:
Akzentuierung
mit Colour Liquids
Intensiv
Optional:
Akzentuierung
mit Colour Liquids
Intensiv
Individuelle Bemalung
mit Colour Liquids
Optional:
Akzentuierung
mit Colour Liquids
Intensiv
_________________ _________________ _________________ _________________ _________________ _________________
Sintertemperatur Sintertemperatur Sintertemperatur Sintertemperatur Sintertemperatur Sintertemperatur
1600 °C 1600 °C 1600 °C 1500 °C 1500 °C 1500 °C
_________________ _________________ _________________ _________________ _________________ _________________
Monolithische Gestaltung
im Seitenzahnbereich
möglich
Monolithische Gestaltung
im Front- und
Seitenzahnbereich
möglich
Monolithische Gestaltung
im Front- und
Seitenzahnbereich
möglich
Monolithische
Gestaltung
im Front- und
Seitenzahnbereich
möglich
Monolithische Gestaltung
im Front- und
Seitenzahnbereich
möglich
Monolithische Gestaltung
im Front- und
Seitenzahnbereich
möglich
_________________ _________________ _________________ _________________ _________________ _________________
           
*Gradual-Triplex-Technology: Das Zirkon wird bereits während der Herstellung mit Farb-, Tansluzenz- und Biegefestigkeitsverläufen versehen. Somit wird eine natürliche Farbgebung, höchsttransluzente Schneide und extrem hohe Biegefestigkeit am Zahnhals erreicht.
 

Zirkon auf Zirkon zementiert – Der Zugtest