White Metal Scanmarker 




 

 
 
Die White Metal Scanmarker dienen zur Erfassung der Position und der Ausrichtung des Implantats während Intraoral- und Modellscans. Nach entsprechender Aufbereitung können sie mehrfach wiederverwendet werden. Hergestellt aus plasmabeschichtetem, medizinischem Titan sind sie besonders widerstandsfähig, passgenau, maßhaltig und gut auf Röntgenbildern ersichtlich. Die weiße Plasmabeschichtung verhindert Lichtirritationen während des Scannens und sorgt damit für verbesserte Scanqualität.